VLB-Mapping: Zusatztexte ONIX 2.1 zu ONIX 3.0

Aus jedem ONIX 2.1 TextTypeCode wird für die Ausgabe in ONIX 3.0 durch das VLB ein TextType sowie eine ContentAudience erzeugt. ContentAudience wird immer mit 00 (unbeschränkt) belegt, außer bei der Angabe von Langbeschreibungen und Verkaufshinweisen.

ONIX 2.1

ONIX 3.0

VLB-Bezeichnung ONIX 2.1 TextTypeCode ONIX 3.0 TextType
Hauptbeschreibung 01 03
Kurzbeschreibung 02 02
Langbeschreibung 03 03 mit ContentAudience=03 (End-customers)
Verkaufshinweis 25 03 mit ContentAudience=02 (Booktrade)
Inhaltsverzeichnis 04 04
Rezensionstext 07 06
Rezensionszitat 08 06
Klappentext 17 05
Text der Buchrückseite 18 05
Feature 19 11
Neues Feature 20 18
Register 22 15
Leseprobe 23 14
1. Kapitel 24 14
Vorwort 33 14
Autorenporträt 13 12
Autoreninterview 40 -