VLB-Mapping: Mediendateien ONIX 3.0 zu ONIX 2.1

Um aus den ONIX 3.0 Angaben den ONIX 2.1 MediaFileTypeCode (Audiovisuelle Mediendatei) bzw. TextTypeCode (Textuelle Mediendatei) abzuleiten, wird im VLB der ResourceMode und der ResourceContentType verwendet. Bei Angabe eines ResourceContentType mit dem Wert 31 (Description) muss außerdem die ContentAudience für eine eindeutige Zuordnung herangezogen werden. Bei allen anderen wird die Angabe von ContentAudience ignoriert.

Audiovisuelle Mediendateien

ONIX 3.0

ONIX 2.1

Form VLB-Bezeichnung ONIX 3.0 ResourceContentType ONIX 2.1 MediaFileTypeCode
Bild Frontcover 01 04
Bild Backcover 02 24
Bild weitere Cover 03 27
Bild Bild des Autors 04 08
Bild Verlagslogo 09 17
Bild Imprintlogo 10 18
Bild Beispielinhalt 15 23
Video Autoreninterview 11 32
Video Autorenlesung 13 33
Video Beispielinhalt 15 35
Audio Autoreninterview 11 42
Audio Autorenlesung 13 43
Audio Beispielinhalt 15 44

Textuelle Mediendateien

ONIX 3.0

ONIX 2.1

Form VLB-Bezeichnung ONIX 3.0 ResourceContentType ONIX 2.1 TextTypeCode
Text Autoreninterview 11 40
Text Autorenporträt 12 13
Text Beispielinhalt 15 23
Text Rezension 17 08
Text Register 32 22
Text Inhaltsverzeichnis 25 04
Text Klappentext 29 17
Text Beschreibung mit ContentAudience=00 (Unrestricted) 31 01
Text Beschreibung mit ContentAudience=03 (End-customers) 31 03
Text Beschreibung mit anderer ContentAudience 31 -