Produktnummern

Im Block Produktnummern lassen sich Daten zu folgenden Feldern eintragen:

  • GTIN (Pflichtfeld)
    Die Global Trade Item Number (GTIN) ist eine von der Global Standards One verwaltete und vergebene Identifikationsnummer, mit der Produkte weltweit eindeutig identifiziert werden können.
    Die GTIN ist für jedes Produkt im VLB verpflichtend anzugeben. Für Produkte, die eine ISBN-13 besitzen, wird diese als GTIN verwendet.
  • ISBN-13
    Die Internationale Standard-Buchnummer (ISBN) ist die weltweit gültige Identifikationsnummer für monographische Publikationen. Sie kennzeichnet Produkte wie gedruckte Bücher, E-Books, Bildkalender und Landkarten eindeutig. Die ISBN wird in Deutschland durch die ISBN-Agentur vergeben.
    Falls Ihr Produkt über eine ISBN verfügt, ist diese bei der Neuerfassung des Titels anzugeben. Eine spätere Änderung ist nicht möglich. Die ISBN fungiert gleichzeitig als GTIN, weshalb sie automatisch für diese übernommen wird.
  • Bestellnummer
    Bestellnummern sind Produktnummern, die vorrangig innerhalb eines Verlages zur Identifikation von Produkten verwendet werden. Die Angabe einer Bestellnummer ist im VLB optional.
  • DOI
    Der Digital Object Identifier (DOI) ist eine dauerhafte Dokumentenkennung, die zur Verlinkung und Zitierung von Dokumenten aller Art in einem digitalen Netzwerk verwendet wird. Ein DOI unterscheidet sich von anderen im Internet verwendeten Verweissystemen wie z.B. dem URL dadurch, dass er dauerhaft mit dem Objekt verknüpft ist und nicht lediglich mit dem Ort, an dem das Objekt platziert ist. Ein DOI kann u.a. durch die ISBN-Agentur vergeben werden.

Für jedes Produkt lässt sich eine Bestellnummer hinzufügen sowie mehrere DOIs. Hierzu können Sie die jeweiligen Felder durch einen Klick auf das Plus hinzufügen und über das Mülleimer-Symbol an einem jeden Feld entfernen.