Produktform

Bei der Neuerfassung eines Titels müssen Sie die Produktart festlegen. Dies tun Sie zunächst im Widget “Titelverwaltung”, über welches Sie zum Formular für Neuerfassungen gelangen. Wie bei der Bearbeitung von Titeln können Sie Ihre Entscheidung revidieren und im Formular über die gleichen Symbole eine andere Produktart auswählen.

Anmerkung: Ein Umschalten zwischen den Produktarten ist für Zeitschriften nicht möglich.

Die Auswahl folgender Produktarten ist möglich:

Titel_neu
  • Buch: alle Buchprodukte
  • E-Book: nur E-Books
  • Audio/Video: sämtliche Bild- und Tonträger
  • Kalender: nur Kalender
  • Landkarte: sämtliche kartographischen Produkte
  • Digitales Produkt: sämtliche Datenträger oder Download-Produkte
  • Non-Books: alle Produkte mit GTIN, bei denen es sich nicht im andere der genannten Produkte handelt
  • Mehrteilige Produkte: Produkte, die aus mehreren Teilen bestehen, ggf. mit Mehrwertsteuer-Splitting (E-Bundles)
  • Zeitschriften: alle Zeitschriften

Je nachdem welche Produktart Sie ausgewählt haben, gestaltet sich der Block Produktform im Bearbeitungs- sowie Neuanlage-Formular.

Einteilige Produkte

  • Produktform (Pflichtfeld)
    Wählen Sie hier die elementare Form des Produktes aus dem Dropdown-Menü aus.
  • Produktform (detailliert)
    Hier können Sie die “Produktform” spezifizieren. Die Auswahlmöglichkeiten bedingen sich aus Ihrer Auswahl im Feld “Produktform”.
  • Einbandart
    Handelt es sich bei dem Produkt um ein Buch, so können Sie hier aus dem Dropdown-Menü die Art des Einbandes wählen.
  • Produktinhalt
    Mit dem Produktinhalt machen Sie Angaben zu den einzelnen Bestandteilen eines Produktes. Dieses Feld ist nicht für Bücher verfügbar.
  • E-Book-Format, DRM-Art und E-PUB-Version
    Diese Felder stehen nur für digitale Medien zur Verfügung.

Mehrteilige Produkte müssen im folgenden weiter spezifiziert werden:

  • Teilprodukte mit identischer Mehrwertsteuer
  • Zweiteiliges Produkt mit unterschiedlicher Mehrwertsteuer

Je nach Auswahl müssen weitere Angaben unter “Bände, Teile & Beigaben” gemacht werden (bei gleicher Mehrwertsteuer) bzw. der Preisblock enthält Optionen für die Erfassung der Teilprodukte und deren Preisen.

Weitere Informationen zu Bundle-Produkten finden Sie auf der Webseite des Börsenvereins